InterLog Management unterstützt soziale Projekte in Indien

Die Stiftung „You and We“ engagiert sich seit vielen Jahren in Indien für geistig und körperlich behinderte Kinder, für Kinder alleinerziehender Mütter und Kindern aus finanzschwachen Familien.

Um den geistig und körperlich behinderten Kindern eine sichere und bedürfnisgerechte Umgebung, sowie die Möglichkeit einer Weiterentwicklung geben zu können, wurde im Januar 2010 in Kodathur die erste Schule (Satya Spezial Schule) für diese Kinder eröffnet. Unter der Leitung von einem gut ausgebildeten indischen Team, wird jeweils ein situativ auf die Kinder abgestimmtes Schulprogramm durchgeführt. Neben den schulischen Angeboten werden in dieser Institution auch tägliche Physio- sowie Sprachtherapien durchgeführt.

InterLog Management hat sich zu einem längerfristigen Engagement innerhalb der Satya Spezial Schule in Indien entschlossen

„Es ist uns sehr wichtig, einen Beitrag zu leisten, um die Kinder als wertvolle Mitglieder in ihren Familien und Kommunen einzugliedern, ihnen ein menschenwürdiges Leben und eine lebenswerte Zukunft zu ermöglichen“, so Eric Gastel, Geschäftsführer der InterLog Management GmbH. Neben der Finanzierung eines Studienplatzes für einen der vielen normalbegabten Studenten übernimmt InterLog Management über einen unbestimmten Zeitraum die Patenschaft für zwei behinderte Kinder und sichert somit die behindertengerechte Betreuung der beiden Kinder ab.

Allgemeine Informationen zur Stiftung „You and We“:

Es ist das oberste Gebot der Stiftung, unabhängig von politischen Organisationen, Ämtern, Religionen und Kommunen zu agieren. Die Organisation You and We garantiert, dass alle Spenden an den entsprechenden Zielorten in voller Höhe ankommen. Sämtliche Schweizer Mitarbeitende sowie der gesamte Stiftungsrat arbeiten ehrenamtlich und beziehen keinerlei Gehalt. Weitere Informationen können Sie der Homepage www.youandwe.ch entnehmen.