Logistikberatung von A – Z! InterLog Management präsentiert…

Deutsch

Krankenhauslogistik im Universitätsspital Zürich - Von der Planung bis zur Betriebsaufnahme

Zürich. Am 14. November 2019 haben das Universitätsspital Zürich und die InterLog Management GmbH gemeinsam die Veranstaltung im Universitätsspital Zürich zum Thema „Krankenhauslogistik – das Zentrallager als Distributionsplattform – von der Planung bis zur Betriebsaufnahme“ durchgeführt.
Ein ausgewählter Teilnehmerkreis von Rund 60 Teilnehmer folgten der Einladung in die modernen Räumlichkeiten des Logistik- & Servicezentrum des Universitätsspitals Zürich. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde die Vorgehensweise innerhalb des Projekts sowie insbesondere auch die Zusammenarbeit zwischen InterLog Management und dem Universitätsspital Zürich, welche gemeinsam das modernste Service- und Logistiklager der Schweizer Gesundheitsbranche realisiert haben, in Fachvorträgen erläutert.

InterLog Management hat im Rahmen einer hervorragenden Zusammenarbeit mit dem Universitätsspital Zürich bei der Konzeption, bei der Begleitung sowie auch bei der Umsetzung des Projekts maßgebend unterstützt und zum wesentlichen Projekterfolg beigetragen. Dies wurde außerhalb der Stadt Zürich mit dem Logistikaward 2018 der Vereinigung GS1 ausgezeichnet.

Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden interessante Fachvorträge verschiedener Referenten zum Thema der Krankenhauslogistik gehalten. So haben folgende Unternehmen zur Gestaltung der kompakten Fachtagung beigetragen:

Universitätsspital Zürich zum Thema „Vom Zentrallager zur vernetzten Logistikplattform“
Projektplanung und Umsetzung in Verbindung mit Prozessinnovation im Service- und Logistikcenter des UniversitätsSpital Zürich.
Referent: Christian Schläpfer, Projektleiter

InterLog Management GmbH berichtete über die Vorgehensweise bei der Planung von Logistik- & Servicecenter sowie über die Planung von Logistikanlagen und Gebäuden im 3D-Format zur Vermeidung von Investitionsrisiken.
Referenten: Eric Gastel, CEO und Georg große Beilage, Junior Consultant

Die Fachvorträge:

Creaprocess AG zum Thema „Zukunft & Vision“ im Bereich Gesundheitslogistik“
Welche Herausforderungen stehen uns im Bereich der Gesundheitslogistik bevor?
Referent: Christoph Kalt, Geschäftsführer

Prognosix AG zum Thema „Sortimentierungs-Optimierung mittels Künstlicher Intelligenz“
Mit welchen Algorithmen lassen sich Bedarfsplanungen und Auslastungsprognosen zuverlässig vorausberechnen?
Referent: Dr. Peter Kauf, CEO und CO-Founder

Ergänzend zu den Fachvorträgen wurde, um den Teilnehmern einen Praxiseinblick in die erfolgreich umgesetzte Distributionsplattform zu verschaffen, die Gelegenheit geboten, das Logistik- und Dienstleistungszentrum im Rahmen eines exklusiven Rundgangs zu besichtigen.

„Wir haben allen Teilnehmer mit dieser Veranstaltung einen fundierten Einblick in die Planung, Umsetzung, Inbetriebnahme sowie den operativen Betrieb eines Logistik- und Dienstleistungscenters in der Krankenhauslogistik bieten können. Aufgrund des sehr hohen Nachfrage hinsichtlich dieser Veranstaltung sowie der damit verbundenen, beschränkten Teilnehmerzahl werden wir die Veranstaltung im ersten Quartal des kommenden Jahres im Raum Dortmund wiederholen“, so Eric Gastel, CEO der InterLog Management GmbH.

Informationen zur kommenden Veranstaltung und zum Unternehmen finden Sie hier!

Ihre Ansprechpartner

Eric Gastel                                                                                        Markus Lanz

CEO / Geschäftsführender Gesellschafter                                          Head Sales International
Telefon: +49 231 9501 660                                                                 Telefon: +41 41 921 11 38
Email: eric.gastel@interlog-management.com                                     Email: markus.lanz@interlog-management.com